MBRD - Model-Based Regional Development®
MBRD.eu
 

MBRD – Model-Based Regional Development ®

Prof. Dr. Christian Marxt
Hochschule Liechtenstein
Mag.Christian Haberfellner
SEARCH – Agentur für Unternehmensberatung und Regionalentwicklung

Model Based Regional Development

  • ....beginnt beim lokalen Wissen!
  • ... transferiert Konflikte in ein Modell!
  • ... ermöglicht das Gespräch über konfliktbehaftete Themen!
  • ... analysiert nur so viel wie unbedingt notwendig ist!
  • ... vertraut auf das in der Region vorhanden Wissen!
  • ... liefert schnelle Lösungen!
  • ... kommt der Realität am nächsten!
  • ... reduziert den Beratungseinsatz!
  • ... unterstützt die Umsetzung!

  Was ist „Model Based regional Development"?

  • Rasche Analysemethode
  • Neue Methode der schnellen Konzeptentwicklung
  • Instrument zur Lösung Standort- und Regionalrelevanter Fragestellungen
  • Methode zur Bildung von Konsens zwischen unterschiedlichen Personenkreisen
  • Methode zur raschen Erfassung von komplexen Zusammenhängen

Grundlage von MBRD ist ein kreativer Gruppenprozess: In Workshops werden Entscheider und Vertreter der unterschiedlichen Interessensgruppen aus Wirtschaft und Forschung als Akteure mit ihren spezifischen Blickwinkeln zusammengeführt. Gemeinsam erhalten sie die Aufgabe ein 3-D-Modell der zu entwickelnden Region oder Teilregion zu erstellen (Handwerkliche Unterstützung: Tischlerei Creamo). Anhand des entstehenden „Beziehungsraums“ werden Einflussnahmen und Auswirkungen sichtbar, spezifisches Wissen eingebracht, strategische Fragestellungen möglich. Über eine Moderation werden der Gruppenprozess und seine Diskussionen gelenkt, Ergebnisse und Erkenntnisse werden dokumentiert.

Die gemeinsame Entwicklung des regionalen 3-D-Innovationsmodells dient als wesentliche Basis Konsens zu schaffen:

  • Bewusstwerden von unterschiedlichen Sichtweisen und Interessen
  • Deutlich machen von Zusammenhängen, Abhängigkeiten, Vor- und Nachteilen jeweiliger Entscheidungen
  • Zusammenführen von Expertenwissen unterschiedlicher Bereiche und Ebenen
  • Weitgehend übereinstimmende und realistische Einschätzung der Ausgangslage und der möglichen Perspektiven
  • Fokussierung auf eine Zielsetzung
  • Entwicklung des Einsatzplanes


model based regional development
login | logout
(c) mbrd.eu | Impressum | Datenschutzhinweis